Buchtipps

An einem dänischen Strand nahe der deutschen Grenze wird eine Frauenleiche gefunden. Als sich herausstellt, dass es sich um eine junge Frau handelt, die vor zwölf Jahren in Dänemark als Jugendliche spurlos verschwand und seitdem in Deutschland unter einer falschen Identität gelebt hat, zieht der dänische Ermittler Rasmus Nyborg seine deutsche...
Als der Schriftsteller Manuel Ortigosa vom Unfalltod seines Ehemannes Alvaro erfährt, zieht es ihm den Boden unter den Füßen weg. Aber warum ist Alvaro in Galicien verunglückt, wo er doch auf Geschäftsreise in Barcelona war? Manuel reist von Madrid in die Provinz Galicien und erfährt dort, dass Alvaro ein Doppelleben führte... Was waren seine...
Leon braucht dringend Geld. Doch was soll er tun außer noch mehr arbeiten als eh schon? Er überlegt, eigentlich braucht er seine Wohnung gar nicht den ganzen Tag. Denn wenn er bei der Arbeit ist, steht die Wohnung leer und am Wochenende ist er auch meistens bei seiner Freundin. Aus diesem Gedanken entwickelt sich eine Idee. Leon erstellt...
Rupert, der beste Freund von Greg, schreibt jetzt auch Tagebuch! Nur Greg findet das doof und erklärt Rupert, dass er doch besser eine Biografie ÜBER IHN schreiben sollte. Weil sein eigenes Tagebuch ja seine AUTObiografie ist. Und wenn er doch eines Tages reich und berühmt ist, dann wäre Rupert sein Biograf. Wie immer in Ruperts Leben klingt es...
Schaf Wolle und Huhn Hilde haben ein Detektivbüro gegründet. Und warten auf ihren ersten Fall. Aber als Ferkel Pigsel einen Fremden auf dem Bauernhof gesehen haben will, wird ihnen doch mulmig! Das klingt doch ganz nach einem Wolf! Wolle fängt an zu zittern, aber Hilde heckt einen Plan aus, um den Wolf anzulocken! Eine witzige Geschichte zum...
John Ironmonger kannte ich von seinem irren Buch „Das zufällige Leben der Azalea Lewis“ beim Loewe Verlag! Und da ist er wieder, mit einem neuen wahnsinnigen Roman, diesmal beim Fischer Verlag! Es geht um Joe, der in einem kleinen Fischerort in Cornwall an Land gespült wird und kurz darauf mithilfe der Dorfgemeinschaft einem gestrandeten Wal...
Wie weit würdest du gehen fragt Marc Elsberg in seinem neuen Krimi. Ein Wissenschaftler, der eine Weltformel entwickelt, die Wohlstand für alle verspricht. Leider wird er kurz vor der Veröffentlichung ermordet. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit und gegen skurpellose Gegner. Für alle, die Blackout nicht aus der Hand legen konnten. (Andi)
Als Micah in ihre neue Wohnung zieht, ist sie überrascht, wer sich als ihr neuer Nachbar entpuppt. Julian. Ausgerechnet der Typ, den es seinen Job gekostet hat, als Sie ihm Trinkgeld geben wollte... Micah tut das alles wahnsinnig leid und würde sich gerne bei Julian entschuldigen. Doch dieser verhält sich ihr gegenüber sehr abweisend und...
Toby lebt in Dublin und bezeichnet sich selbst als „Glückskind“,bis zu dem Tag, an dem er brutal überfallen wird. Er überlebt nur knapp und seitdem lässt sein Gedächtnis ihn im Stich. Um wieder auf die Beine zu kommen, zieht er eine Weile zu seinem Onkel ins „Ivy House“, ein Ort, an dem er mit seiner Cousine Susanna und seinem Cousin Leon jedes...
Auf Amlon steht der Tag der Verbindung bevor. Der Tag an dem alle Jugendlichen ihren perfekten Partner finden. Mariel ist dieses Jahr alt genug um am Tag der Verbindung teilzunehmen. Doch Ihre Befürchtung wird war, denn an diesem Tag geht Sie leer aus. Und somit steht fest, sie ist eine Sonderbare, eine der Ausgestoßenen. Zusammen mit den...

Seiten