Alles außer planmäßig

Tina, die Tochter von Doro May, hat das Down-Syndrom und ist Autistin. In dem Buch „Das Leben ist schön, von einfach war nicht die Rede“ beschreibt Doro May das Erwachsenwerden ihrer Tochter mit all seinen Besonderheiten. In diesem Buch nun widmet sich Doro May dem Erwachsensein von Tina, die inzwischen 30 Jahre alt ist und in einem Wohnheim für Menschen mit Behinderung lebt. Und auch hier gibt sie wieder spannende Einblicke in das Leben mit einer behinderten Tochter. Sie erzählt  von den nicht immer alltäglichen Sorgen und den vielfältigen Herausforderungen, von ernsten und genauso von schönen und witzigen Erlebnissen. Sie berichtet über ihre Erfahrungen mit Inklusion und wie sich die Corona-Pandemie auf Menschen, die in Heimen leben und auf ihre Angehörigen auswirkt.

Ein mutmachendes und positives Buch, das zum Nachdenken anregt! (Sonja)

May, Doro
Neufeld Verlag
ISBN/EAN: 9783862561674
16,90 € (inkl. MwSt.)