0

Wo die Geisler wirklich stehen

Villnöß zwischen gestern und morgen

Mantinger, Martina/Tschisner, Marlies/Ortner, Johannes u a
24,90 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9788872835708
Sprache: Deutsch
Umfang: 392 S., historische und aktuelle Fotos
Format (T/L/B): 2.7 x 27.5 x 21.6 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Kein Fotomotiv in den Alpen ist so beliebt wie die Geislerspitzen in Villnöß. Aber das Tal bietet mehr als eine imposante Bergkulisse. Acht Autorinnen und Autoren begeben sich auf Spurensuche nach verborgenen Kunstwerken auf alten Bauernhöfen, nach mystischen Orten und Sagen, nach Flur-, Hof- und Familiennamen. Sie spüren Persönlichkeiten auf, die das Tal geprägt haben, und beschreiben die wirtschaftliche Entwicklung ebenso wie die Geschichte des Alpintourismus. Ein näherer Blick lohnt sich - auf das Tal, in dem die Geisler wirklich stehen. Mit zahlreichen historischen Fotos aus den Familienalben Mit vielen Villnösser Charakterköpfen wie dem Bergsteiger Reinhold Messner u.a. Übersicht über die wichtigsten Ereignisse der letzten 100 Jahre

Autorenportrait

geboren 1970, Tochter des Villnösser Dorfchronisten Alfons Leitner. Publizistik- und Sprachenstudien in Wien und Trient, zehn Jahre lang publizistische Tätigkeit für Südtiroler Wirtschaftsverband in Bozen, Koordination und Redaktion der Verbandszeitschrift. Praxisnahe Fortbildungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Journalismus. Derzeit Lehr- und Übersetzertätigkeit für Englisch.