Der Giraffen-Newsletter 08-19 aus dem Schulbuchgeschäft

Ein fröhliches Hallöööchen!

Schulbuchgeschäft! Das ist eigentlich immer eine gute Ausrede, wenn wir im Sommer zu spät dran sind. Aber dass August werden würde, bis es einen neuen Newsletter gibt, ähm, wir arbeiten dran...  

 

Zwischenzeitlich hat Moni bei den Vertretern das Sortiment für den Winter eingekauft, Andi hat die Computer fitgemacht und die Inventur beendet *he*, Sonja für das ganze Team Lesestoff bei den Vertretern organisiert und Frauke in Lichtgeschwindigkeit das 3. Ausbildungsjahr erreicht *whaat?* Und zum 1. August ist mit Jenny eine neue Jahrespraktikantin aus der Fachoberschule Wirtschaft an Bord gegangen J

 

Wir hatten schöne Lesestunden mit den Mucklas, den Leselöwen und dem Baumhaus-Club und wir hatten eine groooßartige Welttag-des-Buches-Tournee durch die 4./5. Klassen der Schulen von Renkenberge bis Groß-Hesepe *1000Gefahrenolé*. Unser Abendbrot in der Buchhandlung mit Buchvorstellungen war toll und der Abend für Gruppen allein in der Buchhandlung Buchgenuss nach Ladenschluss nimmt Fahrt auf. Wir sind zum dritten Mal in Folge Prädikatsbuchhandlung geworden. *schmeißKonfetti* Sooooo mega *freu*

Die Petra Hülsmann Lesung im Juni war ein Highlight, für das Jahr, jetzt schon. So ein heißer Tag, und wir sahen alle echt nicht gut aus *hihi*, aber es war trotzdem ein herrlicher Sommerabend.

 

Den Deutschen Buchhandlungspreis 2019 bekommen wir leider nicht, aber Andi und Moni waren auf einem Kasalla Konzert und haben live „Wir sind immer noch dodooodooo“ mitgesungen. Man kann nicht alles haben ;)

Dafür sind wir total überraschend tatsächlich Lesekreis beim Deutschen Buchpreis geworden!

Der VHS Literaturtreff und vier andere Lesekreise aus ganz Deutschland lesen bei der Longlist zum Deutschen Buchpreis mit. So eine Ehre!

 

Lesen ist in den Medien im Moment ja gefühlt abwechselnd in oder out. Wir finden, Studien sind völlig egal. Lest einfach, kauft euch Bücher und leiht Bücher aus.

15 Minuten vorlesen genügen übrigens völlig, um Kindern die Welt der Phantasie nahezubringen. Und das Interesse an vielen Dingen zu wecken, die eigene Lesefähigkeit auszubauen, den Worschatz zu vergrössern, die Empathie zu fördern, Toleranz und Humor zu entwickeln, Konzentration, Kreativität, ihr wißt schon, der ganze Kram, der uns hilft, selbstständig zu werden. J

 

Und deshalb kommt ja auch noch Großes auf die Lesestadt Haren zu…aber das erzählen wir in der nächsten Giraffenpost!  

 

Kommt alle gut zurück in den Alltag!
Team Kremer 

 

NACH DER LESUNG IST VOR DER LESUNG – für freche Bilderbuchkinder!

Am 30. Oktober 2019 kommt der Autor Thomas Engelhardt zu uns in die Buchhandlung und liest aus den Bilderbüchern „Die Böckchen-Bande“ vor.  Die Reihe wurde von Björn F. Rorvik geschrieben und von Gry Moursund illustriert und passt damit hervorragend zum Gastland Norwegen auf der Frankfurter Buchmesse im Oktober J

Wir freuen uns schon boller und laden hiermit alle wilden und verrückten Bilderbuch-Fans zu uns ein! Die Bilderbücher sind sehr witzig und schräg!

 

 

boeckchen.jpg

 

 

 

Harvey Specter Mouse liest August 2019

Leute, in diesem Herbst wird es einige Nüsse zu knacken geben! *höhö* Tolle Bücher kommen auf uns zu, aussergewöhnliche Geschichten, phantastische Welten, schräge Typen, wunnnderbare Romane. Einen davon geniesse ich gerade und schmeiss mir nebenbei ein paar Sonnenblumenkerne rein. *mampf* Matthias Brandt, genau der, hat nach seinem Geschichtenband Raumpatrouille nun einen Roman vorgelegt. Mit dem 15jährigen Morton erleben wir die 70er Jahre und eine schreckliche Diagnose bei seinem Kumpel Bogi, die alles verändert. Hätte nie gedacht, dass ich bei einem Matthias Brandt Buch an Sven Regener denken muss. Spannend!

 

 

harvey.png

 

 

Sweetness first August 2019

Hello meinen Freunde!

Fact ist: Buchhandlungen sind so supersweet *hn* Ich wollten mir bloss ein neues supersüsses Strandkörbchen-Buch kaufen (Love to share, ist das covern süüss?) und schon hatten ich mein Einkaufstäschle voll. Hier ein gestyltes Lesezeichen, da eine zaubernschöne MEGA-Karte, dann eine niedliche Karte für eine Prominhochzeit und schnell noch ein Glücksschweinchen für ne liebe Freundin. Lipgloss gehtn sowienso immer und für den ersten Schultag gibt´s *quieetsch* zuckersüsse Wundertüten. Ich bin entzücktn.

Schnütchen,

Eure Hesai

 

hesai_0.png

 

 

GIRAFFEN-LESETIPPS

Wir haben wieder ein paar Notizen zu gelesenen Büchern geschrieben! Auf www.giraffenbuchhandlung.de zu lesen smiley

 

"Lest mehr Bücher!" würde Törtchen sagen! Bis zum nächsten Mal!

Team Kremer